Zu Produktinformationen springen
1 von 1

WEISSBURGUNDER RIED TATSCHLER 2022

WEISSBURGUNDER RIED TATSCHLER 2022

Wein mit kontrollierter Herkunft, Leithaberg DAC, trocken, enthält Sulfite

Die bereits 1570 erstmals urkundlich erwähnte Ried Tatschler zählt zu den bekanntesten und besten Weißweinlagen des Burgenlands. Sie ist eine windgeschützte Kessellage östlich von Großhöflein. Durch die Ausrichtung nach Südosten profitieren die Reben hier bereits früh am Morgen von der Sonne. Der angrenzende Wald bringt in den Abendstunden kühlere Luftmassen und sorgt für die Erhaltung von Frische und Frucht. Das vorherrschende kristallinen Urgestein mit leichter Kalkauflage bildet die Basis für diesen kraftvollen und zart-würzigen Weißburgunder.

Helles Grüngelb, Silberreflexe. Zart nach Orangenblüten, feine gelbe Birnenfrucht, etwas Mango, ein Hauch von Nougat, mineralisch unterlegt. Straff, engmaschig, kühle Stilistik, gut anhaftend, feine Fruchtsüße, nussiger Anklang, sehr gute Länge, sicheres Entwicklungspotenzial, toller Speisenbegleiter. (verkostet von Peter Moser, Falstaff)

Analyse

staatliche Prüfnummer: N19823/23
13,0% Alkohol, 1,0 g/l Restzucker, 5,0 g/l Säure

Auszeichnungen

Falstaff - 94 Punkte

Normaler Preis €25,00
Normaler Preis Verkaufspreis €25,00
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Inhalt: 0,75l Preis pro Liter: € 33,33

Vollständige Details anzeigen